Kanadischer Bibliotheksverband zeichnet Red Deer Public Library aus

Die Canadian Library Association hat die öffentliche Bibliothek der Mittelstadt Red Deer für ihr Projekt „Community on the Web: Red Deer Public Libraries Election Forum“ mit dem „CLA/Information Today Award“ ausgezeichnet. Die Bibliothek erhält den Preis insbesondere für ihr Engagement in der Lokalpolitik und die herausragende Rolle, die sie durch ihre Initiative während der Wahlen eingenommen hat: „One of the most innovative aspects of their project was the simplicity of the message, and broad reach into the community using candidate blogs and comments, social media and live video streaming of Election Central.“

Die Stadt Red Deer hat knapp 83.000 Einwohner und liegt in der westlichen Provinz Alberta zwischen Calgary und Edmonton. Der CLA/Information Today Award wird jährlich für herausragende bibliothekarische Leistungen bei der Anwendung von Technologien vergeben und dieses Jahr im Zeitraum vom 25. bis 28. Mai bei der nationalen Bibliothekskonferenz in Halifax überreicht.

Link: http://www.cla.ca/AM/Template.cfm?Section=News1&CONTENTID=11126&TEMPLATE=/CM/ContentDisplay.cfm

Beitrag von Andreas Mittrowann

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s