IFLA kündigt Online-Plattform für E-Learning an

Der Weltverband der Bibliotheken IFLA (International Federation of Library Associations) kündigt die erste Stufe einer Online-Plattform zum E-Learning an. Inhalt sind die fünf Module des Programms „Building Strong Library Associations“ (BSLA), deren Ziele der Aufbau und die Stärkung nationaler Bibliotheksverbände sind.

Das Programm befasst sich neben den Lernmodulen auch mit den Themen „Mentoring and advice on forming partnerships“ und „Cross-association activities, to bring participants together”. Die Materialien und Aktivitäten können an den Bedarf des jeweiligen nationalen Verbandes sowie sprachlich, kulturell, politisch oder an die sozialen Gegebenheiten angepasst werden. Technische Grundlage ist die offene Lernplattform Moodle.

Link: http://www.ifla.org/en/bsla

Beitrag von Andreas Mittrowann

Ein Gedanke zu “IFLA kündigt Online-Plattform für E-Learning an

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s