Helsinki: Planungen für neue Zentralbibliothek

Die Website der Helsinki City Library meldet, dass die Planungen für die neue Zentralbibliothek kontinuierlich vorangetrieben werden. Das neue Haus soll nun in der Töölönlahti-Bucht errichtet werden und zum 100. Jubiläumsjahr der finnischen Unabhängigkeit in 2017 eröffnet werden. Bereits in 2011 soll der Architekturwettbewerb für das neue Gebäude beginnen. Als nutzbare Nettofläche sind für die Bibliothek 10.000 und für Partner 1.500 Quadratmeter vorgesehen.

Bibliotheksleiterin Maija Berndtson zum neuen Haus: „Die Bibliothek ist als Fontäne von Informationen, Fähigkeiten und Geschichten vorgesehen, die für absolut jeden offen ist. Anstatt nur ein Lagerhaus für 1,5 Millionen Medien zu sein, wird die Zentralbibliothek einen Treffpunkt für 1,5 Millionen Menschen bilden – ein Ort, an dem Nutzer ihre eigenen Inhalte kreieren können.“

Link: http://tinyurl.com/yc2ww7f

Beitrag von Andreas Mittrowann

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s