Irische Freiwillige bauen Bibliothek in Kenia

Der Irish Examiner berichtet in seiner Online-Ausgabe von einem geplanten Bibliotheksbau im Township Mukuru/ Nairobi in Kenia. Eine Gruppe Freiwilliger, organisiert vom Institut für Technologie in Tallaght, wird voraussichtlich im August 2009 gemeinsam mit Helfern aus dem Township mit dem Aufbau beginnen.

Zielgruppe sind insbesondere junge Mütter, die aufgrund einer frühen Schwangerschaft oder Ehe keine Möglichkeit hatten, ihre Ausbildung abzuschließen. Besonderes Augenmerk sollen auch Behinderte und Menschen mit HIV erhalten.

Für das Projekt sollen insgesamt mindestens 4000 Euro gesammelt werden. Respekt und große Anerkennung für die irischen Helfer!

Link: http://www.irishexaminer.com

Beitrag von Andreas Mittrowann

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s