England: Anleitung für Bibliothekskampagnen

Verantwortliche in Bibliotheken müssen sich in ihren Kommunen immer wieder die Frage nach dem Wert und dem Nutzen ihrer Institution stellen lassen. Der britische Verband für Bibliothekare CILIP bietet jetzt auf seinen Webseiten ein Werkzeug zur Planung von Bibliothekskampagnen an, das anhand von Leitfragen organisiert ist. Dazu gehören Aspekte wie

- das Ziel der Kampagne,

- die Entwicklung eines Aktionsplanes

- sowie eines entsprechenden vernetzten Umfeldes,

- Formulierung der richtigen, wirkungsvollen Botschaften,

- die Beeinflussung der Entscheider und anderer Akteure,

- die Evaluation der Kampagne.

Die weitergehenden Inhalte dieser Punkte sind allerdings nur den Mitgliedern von CILIP zugänglich, jedoch ist bereits das Lesen der recht ausführlichen Webseiten hilfreich. In einem weiteren Teil “Your Campaigning Successes” beschreiben CILIP-Mitglieder die Erfolge, die sie in ihren Bibliotheken bereits mit dem Werkzeug erzielen konnten.

Link: http://www.cilip.org.uk/policyadvocacy/campaign/default.htm

Beitrag von Andreas Mittrowann