Die Zukunft der niederländischen Bibliotheken

Bereits im Juni dieses Jahres haben Frank Huysmans und Carlien Hillebrink am Netherlands Institute for Social Research ihren Bericht „The future of the Dutch Public Library: ten years on“ veröffentlicht, der auf mehr als 200 Seiten die Zukunftsperspektiven der niederländischen öffentlichen Bibliotheken untersucht.

Als Schlüsseltrends haben die Autoren sechs Faktoren ausgemacht:

  • Von begrenztem Angebot und Zugriff auf Information zu einem Übermaß an Angeboten und zu breitem Zugang
  • Von analogen zu digitalen Medien und zu digitaler Informationsversorgung
  • Von einem auf öffentlichem Recht zu einem auf privatem Recht basierenden Medien- und Informationsmarkt
  • Von einem allgemeinen hin zu einem maßgeschneiderten Service
  • Von der Nutzung gedruckter und audiovisueller Medien hin zu digitalen Medien
  • Von der Bereitstellung hin zur Beratung und zum Gespräch


Der Bericht beinhaltet auch eine SWOT-Analyse und konkrete Handlungsempfehlungen. Insgesamt ein sehr lesenswertes Dokument zur Analyse und zur Auseinandersetzung mit der konkreten Zukunft der öffentlichen Bibliotheken, auch in und für Deutschland!

Link: http://www.scp.nl/english/publications/books/9789037703801.shtml

Beitrag von Andreas Mittrowann

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s