Libraries Change Lives Awards auf YouTube

Die Finalisten des britischen „Libraries Change Live Awards“ werden jetzt in Videofilmen auf YouTube vorgestellt. Die einzelnen Dokumentationen können direkt aus YouTube oder von der Seite des Chartered Institute of Library and Information Professionals abgerufen werden.

Link: http://www.cilip.org.uk/aboutcilip/newsandpressreleases/news080409.htm

Beitrag von Andreas Mittrowann

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s