US-amerikanisches Partnerkonzept in Spanien

Das US-amerikanische Urban Libraries Council (UCL) unterstützt die spanische Regierung beim Aufbau von Partnerkonzepten zwischen Kommunen und Bibliotheken. ULC-Präsident Martin Goméz und Ratsmitglied Rick Garcia aus Denver City haben über dieses Thema auf der spanischen Konferenz “El Segundo Encuentro Bibiliotecas y Municipio: Contruyendo un servicio público de calidad y accesible: la biblioteca municipal“ am 15. November in Madrid gesprochen. Goméz und Garcia waren zu diesem Zweck eigens vom spanischen Kultusministerium eingeladen worden.

Die Veranstaltung ist dem US-Vorbild Partners for Successful Cities Conference nachgestaltet, in dem kommunale Entscheider und Bibliothekare zusammenkommen, um die Rolle der Bibliotheken in der Stadtentwicklung zu stärken. Denver ist dafür ein gutes Beispiel, siehe hierzu auch frühere Globolibro-Artikel zu Bibliotheksaktivitäten in Denver. Garcia und Goméz stellten auf der Konferenz insbesondere Beispiele erfolgreiche Zusammenarbeit aus der Publikation „Making Cities Stronger“ vor (siehe hierzu auch https://globolibro.wordpress.com/2007/03/14/usa-der-beitrag-von-bibliotheken-zur-wirtschaftsentwicklung)

Link: http://www.urbanlibraries.org/oct292007spain.html

Beitrag von Andreas Mittrowann

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s