Leseförderung für Jungen II

Die Bexley Libraries in Großbritannien folgen den aktuellen Medienanalysen und haben nun ebenfalls Männer als ihre Zielgruppe erkoren. Unter dem Titel „Books for Blokes“ bieten die Bibliotheken Medien zu Themen wie Sport, Autos, Krimis oder Essen und Trinken an.

Zur Zusammenstellung der englischen Kolleginnen und Kollegen gehören so erstaunliche Titel wie „The hairy bikers‘ cookbook„, „The worst-case scenario survival handbook“ oder etwa „How to live with a woman and still watch football„.🙂 Passend zum Angebot wird auch ein entsprechender Flyer angeboten, der von der Website heruntergeladen werden kann.

Link: http://www.bexley.gov.uk/library/books_for_blokes.html

Beitrag von Andreas Mittrowann

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s