Orange – und verwoben

In Libraries Unlimited (Reader’s Advisor’s News) ist ein wunderbarer Artikel erschienen: Six Degrees von  Sarah Statz Cords, Bibliothekarin in der Madison Public Library.

Sie phantasiert sich „ihre“ Bibliothek, bzw. die Bücher darin, durch orangefarbene Wolle miteinander verwoben. Jedes Buch beziehe sich auf irgendeine Art und Weise auf ein anderes.

Sie kommt auf diese Idee, da in den USA ein bekanntes Teenager Spiel „Six degrees of Kevin Bacon“ heißt. Da geht es darum, die Verknüpfungen des Schauspielers Kevin Bacon zu zahlreichen Schauspieler Kollegen so schnell und gut wir möglich darzustellen.

Im April erscheint nun ein Buch: Degrees, a photographic illustration of the six degrees of Kevin Bacon, by photographer Andy Gotts, darin wiederum sind Bilder von vielen hundert Schauspielern enthalten …

„It features photos of more than one hundred actors connected to Bacon, including Pierce Brosnan, who starred in the movie „The Tailor of Panama,“ based on the book by John Le Carre …

  1. John Le Carre also wrote The Russia House, a novel about espionage during the period of glasnost in Russia;
  2. Espionage is explored in the 2006 nonfiction book The Enemy Within: A History of Espionage, by Terry Crowdy;
  3. Crowdy’s book refers to the network of spies used by Julius Caesar, whose story is prominent in Colleen McCullough’s historical fiction „Masters of Rome“ series, which opens with the title The First Man in Rome;
  4. Colleen McCullough also wrote the novel The Thorn Birds, which was made into a television miniseries starring Richard Chamberlain (who himself has a „Bacon number“ of 2).

to be continued ….

Beitrag von Kirsten Heinrich 

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s