Warum E-Books erfolgreich sein werden

LISNews weisen auf einen Beitrag von Anne Zelenka im Blog „Web Worker Daily“ zum aktuellen Stand und zur Entwicklung von E-Books hin. Dabei vertritt Zelenka die Kernthese, dass elektronische Bücher mehr und mehr sinnvolle Funktionen bei der Informationsvermittlung – insbesondere bei der Sachliteratur – übernehmen und sich so neben den klassischen Printprodukten behaupten werden. Interessant sind auch die Kommentare zu diesem Beitrag und der Hinweis auf den neuen E-Book-Reader von Sony.

Link: http://webworkerdaily.com/2007/04/30/why-e-books-will-succeed/

Beitrag von Andreas Mittrowann

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s