D.E.A.R. = Lass alles fallen und lies ein Buch!

Drop everything and read a book day” IST HEUTE!

Ganz ernsthaft – Veranstalter sind: The National Education Association (NEA); Parent Teacher Association (PTA); HarperCollins Children’s Books; the Association for Library Service to Children (ALSC), a division of the American Library Association; Reading Rockets; First Book; the Newspaper Association of America Foundation (NAAF) and Ramona Quimby.

Also ich lese im Moment: “Zoli” von Colum McCann – und Sie? Jetzt gehe ich lesen …

Beitrag von Kirsten Heinrich

Bibliotheksspiel

Das war ja nur eine Frage der Zeit – in Amerika gehen die Bibliothek in Richtung “zweites Leben” und beschäftigen sich zunehmend mit dem Spielfaktor Bibliothek.

Wer lernen möchte, was Second Life für Bibliotheken bietet und was spielen mit Bibliotheken zu tun hat, der lese zuerst den Beitrag in ALA TechSource und fahre dann zu dem Symposium vom 22.-24. Juli nach Chicago. Versuchen Sie gar nicht erst, mit Second Life anzufangen: erstens macht es süchtig und zweitens begegnen ihnen merkwürdige Gestalten, um sich dort auszukennen, bitte mindestens 2 Werktage ansetzen!

Beitrag von Kirsten Heinrich 

“WEB2.0-Lernen” in öffentlichen Bibliotheken

In dem bekannten Wired-Journal ist im März ein Artikel über das Learning2.0-Programm der Public Library of Charlotte erschienen. Eine Anerkennung für Helene Blowers, PLCMC Technology Director , die das Programm entwickelt hat und allen Bibliothekaren zur Verfügung stellt.

In Learning2.0 kann man 23 Dinge lernen – über das Blog und Wiki schreiben, über tags bis hin zu podcasts und allem was da über das web2.0 so geschrieben ist – und vor allem kann man es anwenden – allerdings ist die Fortbildung in Englisch!

Beitrag von Kirsten Heinrich 

365 Photos an 365 Tagen von 365 Bibliotheken

Michael Porter (libraryman-Blog) hat ein Projekt ins Leben gerufen und fordert Bibliotheken auf, sich zu beteiligen. Ziel ist es, an jedem Tag des Jahres ein Photo in der Bibliothek zu machen und in Flickr bereitzustellen. Der Tag ist 365libs. Weitere Information gibt es in der Diskussionsrunde bei Flickr.

Eine schöne Idee – einige Bilder sind wirklich sehr gelungen!

Kirsten Heinrich