Fairfax: ein Lob den Freiwilligen

Die Fairfax County Library in Virginia (USA) wurde im Jahr 2006 von 3000 freiwilligen Helfern mit insgesamt 140.000 Stunden ehrenamtlicher Arbeit unterstützt. Die USA wären natürlich nicht die USA, wenn es nicht auch sogenannte „Star Volunteers“ gäbe, denen jedes Jahr im April die „Star Volunteer Awards“ verliehen werden. Neben den Menschen selbst gehören dazu aber auch Firmen wie Datatel oder Exxon, die ihre Mitarbeiter motivieren konnten, bei Bibliotheksveranstaltungen wie Bücherflohmärkten mitzuwirken oder Bücher für den Sommerleseclub zu spenden.

Will man Menschen für Bibliotheken begeistern, muss man ihnen konkrete Ansatzpunkte geben: Auf der umfangreichen Webseite für Freiwillige im Rahmen der Bibliotheks-Homepage können interessierte Bürger erfahren, wie genau sie der Bibliothek helfen können. Unter „Volunteer Openings“ finden sich gerade gesuchte Aufgabenbereiche („Teach MS Office Suite“; „keep the area free of litter and debris“; „Offer computer instruction“) und unter „Volunteer Position Descriptions“ kann jede/r nachvollziehen, welche Positionen für Freiwillige existieren. Ist das Interesse erst einmal geweckt, können Anwärter sofort ein Online-Formular mit Ihren Wünschen, Interessen und Zeitvorstellungen ausfüllen, die Bibliothek nimmt anschließend Kontakt mit ihnen auf. Vorbildlich!

Link: http://www.fairfaxcounty.gov/library/volunteer/

Beitrag von Andreas Mittrowann

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s