Somerset: Lesekompetenz für Erwachsene

Die Somerset Libraries in Großbritannien arbeiten gemeinsam mit der BBC an der bisher größten Kampagne des Senders zur Lesekompetenz. Das Programm „RaW“ (Read and Write better with the BBC) zielt auf die 12 Millionen Bürger zwischen 25 und 54, die Lesen eher langweilig und Schreiben oft als quälenden Prozess erleben. Ziel der Initiative ist es, den Lernern selbstbestimmte Schritte zu spannenden und interessanten Lern- und Leseprozessen zu ermöglichen und sie damit zu mehr Lesen und Schreiben zu motivieren. Das Verbessern der einfachen Basisfähigkeiten in der Lesekompetenz steht somit eher im Hintergrund.

Die erste Phase der Kampagne ist auf das Erreichen von Aufmerksamkeit fokussiert. BBC-Hörer und Seher werden in einem ersten Schritt ermutigt, ihre Fähigkeiten zu testen. Wird Handlungsbedarf deutlich, kann Kontakt via Telefon, Internet oder persönlich zu einem der in Großbritannien zahlreich vorhandenen „LearnDirect“-Zentren aufgenommen werden. In diesen Prozess sollen auch die Bibliotheken eingebunden werden. Die Somerset Libraries werden beispielsweise Promotionsmaterial für die RaW-Kampagne präsentieren, kostenlose Internet-Zugänge zu RaW-Online anbieten und die passenden Bücher sowie die richtigen lokalen Kurse für Interessierte vermitteln.

Link: http://www.somerset.gov.uk

Beitrag von Andreas Mittrowann

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s