Australier entwickeln eine gemeinsame Bibliotheksvision

Der australische Verband für Bibliotheken und Information (ALIA) ruft seine Mitglieder via Web dazu auf, eine gemeinsame Bibliotheksvision und eine Rahmensetzung für Australiens öffentliche Bibliotheken zu entwickeln. Hintergrund sind eine Diskussion und ein Entscheidungsprozess auf dem ALIA Public Libraries Summit vom Juli 2009, auf dem eine solche gemeinsame Vision zur Stärkung klar eingefordert wurde. ALIA stellt nun auf seiner Website ein “Consultation Paper” zur Verfügung, in dem die Ziele klar genannt werden:

“The aim of a shared vision and national framework is to provide the Federal Government with proof that public libraries, although managed locally, are able to speak with one voice at a national level and can be invited to take a seat at the table. We need to ensure that politicians and ministers at the highest level have a clear understanding of how public libraries currently contribute to government priorities, and provide a well-structured, considered and itemised proposal for investment in national programs, which will enable public libraries to increase their contribution to these government priority areas.”

Als wichtige Elemente für die gemeinsame Vision werden unter anderem die Begriffe “United”, “Common goals and ambitions”, “Sharing best practice”, “Strong communities”, “Valued by people”, “Valued by governments” sowie “Universal free access” genannt. Das Papier beinhaltet verschiedene Fragen, die von den Mitgliedern beantwortet und an eine zentrale E-Mail-Adresse gesendet werden können.

Link: http://www.alia.org.au/governance/committees/public.libraries/summit09/

Beitrag von Andreas Mittrowann

About these ads

One thought on “Australier entwickeln eine gemeinsame Bibliotheksvision

  1. Pingback: Australien: Aufruf zur Entwicklung einer gemeinsamen Bibliotheksvision « Nachrichten für öffentliche Bibliotheken in NRW

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ photo

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s