Management von Bibliotheken in einer globalisierten Welt

Das US-amerikanische Mortenson Center for International Library Programs kündigt die Publikation “Library Leadership in a Global Community: Thinking Outside the Borders” an. Das Buch entstand im Rahmen eines dreijährigen Programms, das vom Institute for Museums and Libraries gemeinsam mit der Illinois State Library gefördert wurde. Ziel der Veröffentlichung ist es, einen Leitfaden für Bibliothekarinnen und Bibliothekare mit Führungsaufgaben anzubieten, der gleichzeitig eine internationale Perspektive hat.

Die einzelnen Kapitel setzen sich u. a. mit institutionellen Partnerschaften, Führungsfähigkeiten im globalen Umfeld, einem Werkzeug zur Selbsteinschätzung sowie multikulturellen Kompetenzen auseinander. Die bereits im Vorfeld der Publikation online gestellten Kapitelüberschriften finde ich sehr vielversprechend und die Autoren haben teilweise klingende Namen, wie beispielsweise die frühere ALA-Präsidentin Barbara J. Ford. Die einzelnen Kapitel sollen demnächst zum Download zur Verfügung stehen.

Link: http://www.library.uiuc.edu/mortenson/book/contents.html

Beitrag von Andreas Mittrowann

About these ads

Ein Gedanke zu “Management von Bibliotheken in einer globalisierten Welt

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ photo

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s